Baumann über mögliche Leihspieler Touré kommt nicht nach ins Trainingslager

Idrissa Touré kommt nach seinem Probetraining nicht ins Trainingslager im Zillertal zur Mannschaft von Werder zurück. Er hält sich in Bremen fit. Niklas Schmidt hat dagegen bei Kiel überzeugt.
12.07.2018, 19:44
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von mw

Touré spielte in den vergangenen Tagen zur Probe bei VVV-Venlo vor, wurde von dem niederländischen Erstligisten nicht genommen. Nun steht fest: Er wird auch nicht ins Trainingslager nachreisen, sondern sich in Bremen fithalten und weiter nach einem Verein suchen. Werder will ihn nach wie vor ausleihen.

Besser sieht es für Schmidt aus, der bei einem Testspiel für Holstein Kiel traf und ein Tor vorlegte. Der 20-Jährige hat bislang aber noch keinen Leihvertrag bei Holstein unterschrieben. Baumann sagte, er habe sich gut präsentiert und alles Weitere werde nun in Ruhe mit Kiel besprochen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+