Fotostrecke Werder am Tag nach der Freiburg-Pleite

Bremen. Am Tag nach der 2:3-Heimniederlage gegen den SC Freiburg hat Trainer Schaaf mit dem Werder-Team die Partie noch einmal aufgearbeitet. Beim Auslaufen war auch Theodor Gebre Selassie nach seiner Hand-OP wieder mit dabei.
17.02.2013, 13:56
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Am Tag nach der 2:3-Heimniederlage gegen den SC Freiburg hat Trainer Schaaf mit dem Werder-Team die Partie noch einmal aufgearbeitet. Beim Auslaufen war auch Theodor Gebre Selassie nach seiner Hand-OP wieder mit dabei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren