Wegen Kapselverletzung

Bittencourt-Einsatz gegen Mainz steht weiter auf der Kippe

Kann Leonardo Bittencourt nach seiner Verletzung aus dem Dortmund-Spiel gegen Mainz dabei sein oder nicht? Die Entscheidung über einen Einsatz des Werder-Offensivspielers fällt erst kurzfristig.
19.04.2021, 17:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Daniel Cottäus
Bittencourt-Einsatz gegen Mainz steht weiter auf der Kippe

Leonardo Bittencourt verletzte sich in Dortmund.

Andreas Gumz

Trainer Florian Kohfeldt hatte bereits kurz nach der 1:4-Niederlage bei Borussia Dortmund die Einschätzung abgegeben, dass es mit einem Einsatz Leonardo Bittencourts gegen Mainz 05 am Mittwoch „eng werden könnte“. Am Montag folgte dann die medizinische Bestätigung: Der Angreifer hat sich gegen den BVB eine Kapselverletzung im linken Sprunggelenk zugezogen und droht auszufallen.

Komplett ausschließen wollte es Werder aber noch nicht, dass Bittencourt im wichtigen Heimspiel gegen Mainz dabei sein kann. Die endgültige Entscheidung falle erst kurzfristig vor dem Spiel.

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+