Youngster fehlt beim Training

Gruev am Sprunggelenk verletzt

Drei Spieler fehlten am Freitag beim Werder-Training. Bei Niklas Moisander und Niclas Füllkrug war das geplant. Ilia Gruev hat sich dagegen verletzt.
07.08.2020, 12:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von wkf
Gruev am Sprunggelenk verletzt

Ilia Gruev hat sich verletzt.

nordphoto

Beim Training am Freitagvormittag fehlten Niklas Moisander und Niclas Füllkrug. Das sei aus Gründen der Belastungssteuerung geplant gewesen, teilte Werder mit. Beide trainierten individuell. Dafür stand Kevin Möhwald wieder auf dem Platz, er hatte am Donnerstag ausgesetzt. Nach seiner langen Verletzung soll der Mittelfeldspieler behutsam wieder ins Teamtraining integriert werden.

Ilia Gruev fehlte am Freitag komplett. Der junge Mittelfeldspieler hat sich nach Vereinsangaben eine Sprunggelenksverletzung zugezogen. Wie lange er 19-Jährige damit ausfällt, ist noch unklar.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+