Werder-Neuzugang Nikolai Rapp über Trainer Markus Anfang