Ältere Spieler: Trend setzt sich bei Werder fort