„Die Spieler setzen mit dem Gehaltsverzicht ein wichtiges Zeichen“