Kohfeldt und die Gladbach-Gerüchte „Für mich hat sich nichts verändert“

Immer wieder gab es Gerüchte um einen Abschied von Florian Kohfeldt. Auch jetzt wird spekuliert, ob es den Werder-Trainer eventuell bald nach Mönchengladbach zieht. Kohfeldt nahm nun Stellung zum Thema.
19.02.2021, 14:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Daniel Cottäus

Wechselt Werder-Trainer Florian Kohfeldt im Sommer womöglich zum Liga-Rivalen Borussia Mönchengladbach? Diese Frage stellen sich gerade viele Bremer Fans und Beobachter. Und seit bekannt wurde, dass Gladbach-Coach Marco Rose nach der Saison bei Borussia Dortmund anheuert, ist sie nochmal ein gutes Stück drängender geworden. Während der Presse-Konferenz vor Werders Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim (Sonntag, 18 Uhr) hat sich Kohfeldt nun erstmals zum Thema geäußert, seit Gladbach ganz offiziell auf Trainersuche ist.

„Für mich hat sich in den letzten Wochen nichts verändert“, sagte Kohfeldt, verwies darauf, dass er im Sommer seit 20 Jahren bei Werder Bremen beschäftigt ist - und betonte: „Jeder Tag hier ist toll, auch wenn es in der letzten Saison nicht so gut lief. Ich bin sehr, sehr gerne Werder-Trainer.“ Womit die Frage nach seiner der Zukunft allerdings nicht beantwortet war.

Lesen Sie auch

Kohfeldt beließ es in der Folge dabei. Er strich deutlich heraus, wie groß das Privileg sei, für einen Verein wie Werder arbeiten zu dürfen und wie fokussiert er auf die bevorstehenden Aufgaben blicke. Das Gladbach-Gerücht wischte er aber nicht endgültig vom Tisch. „Ich habe noch zwei Jahre Vertrag hier“, sagte der Coach zwar, aus dessen Aussagen jedoch nicht klar herauszulesen war, ob er sein Arbeitspapier auch erfüllen wird.

Kohfeldt beendete das Thema Gladbach mit dem Hinweis, darauf, dass es auch in der Vergangenheit immer mal wieder Wechselgerüchte um seine Person gegeben hatte. „Diese Fragen auf Pressekonferenzen sind ja nicht neu, doch ich sitze immer noch hier“, sagte er. Wie lange das noch so sein wird, ist weiterhin nicht eindeutig geklärt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+