Präsidium wird gewählt

Werder lädt zur Mitgliederversammlung

Sie ist ein fester Termin im November: Werders Mitgliederversammlung. In diesem Jahr stehen Wahlen im Mittelpunkt, drei Posten sind zu vergeben.
25.10.2018, 16:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (mw)
Werder lädt zur Mitgliederversammlung
nordphoto

Werder lädt in diesem Jahr für Montag, 26. November, zur Mitgliederversammlung ein. Das Treffen beginnt um 19 Uhr in der Werder-Halle an der Hemelinger Straße. Zentraler Punkt der Tagesordnung ist die Wahl des geschäftsführenden Präsidiums. Dabei geht es um die Posten des Präsidenten, des Vize-Präsidenten und des Schatzmeisters des eingetragenen Vereins. Aktuell bekleiden diese Ämter Hubertus Hess-Grunewald, Jens Höfer und Axel Plaat.

Zudem trägt die Geschäftsführung der SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA, bestehend aus Klaus Filbry, Frank Baumann und Hess-Grunewald, ihren Bericht vor. Dabei wird die Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr verkündet. In den vergangenen zwei Geschäftsjahren verzeichnete Werder einen Gewinn von 700.000 Euro (2016/17) und 2,8 Millionen Euro (2015/16).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+