Am „Tag der Fans“

Werder spielt gegen Everton

Das Datum für Werders „Tag der Fans“ steht schon länger fest, nun wohl auch der Testspielgegner. Wie Werder mitteilte, wird der FC Everton in Bremen zu Gast sein.
12.06.2019, 17:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (mw)
Werder spielt gegen Everton
imago images

Im vergangenen Jahr war es der FC Villarreal, im Jahr davor der FC Valencia und der FC Chelsea war auch schon da (2014) - schon fast traditionell lädt Werder am „Tag der Fans“ einen namhaften Gegner zum Testspiel ins Weserstadion. Diesmal ist es der FC Everton. Das berichtete die „Bild“, und Werder verkündete es dann am Mittwochabend offiziell. Werders „Tag der Fans“ findet in diesem Jahr am 3. August statt, der Testkick gegen Everton wird um 15 Uhr angepfiffen.

Everton hat die vergangene Saison in der englischen Premier League als Achter beendet, die „Toffees“ haben Spielergrößen wie Theo Walcott, Jordan Pickford oder Morgan Schneiderlin in ihren Reihen. Trainiert wird das Team von Chefcoach Marco Silva. Für Werders Davy Klaassen wird es ein Wiedersehen mit seinen alten Teamkollegen. Der Niederländer spielte von 2017 bis 2018 bei Everton, bevor er im Sommer 2018 nach Bremen an die Weser wechselte. Einmal war Everton auch schon im Weserstadion zu Gast. 2011 siegte Werder am Tag der Fans mit 1:0.

Karten für die diesjährige Partie gegen den Klub aus Liverpool gibt es ab Montag, 17. Juni, auf www.werder.de, im Ticketcenter am Weserstadion und telefonisch unter 0421/434590.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+