Wechsel-Plan für den Sommer

Werder will Agu

Werder hat Felix Agu auf dem Wunschzettel, einen Außenverteidiger des VfL Osnabrück. Einen Wechsel im Winter wird es nicht geben, für den Sommer ist der 20-Jährige ein heißer Kandidat.
01.01.2020, 16:27
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Werder will Agu
Von Christoph Sonnenberg
Werder will Agu

Im Blick: Felix Agu (liegend) ist auf Werders Wunschliste

nph / Hafner via www.imago-images.de

Eine kurzfristige Hilfe im Abstiegskampf wird er nicht, im Sommer könnte Felix Agu jedoch zu Werder wechseln. Den 20-jährigen Außenverteidiger des VfL Osnabrück hat Frank Baumann auf dem Wunschzettel. Dabei befindet er sich allerdings in guter und zahlreicher Gesellschaft: Diverse Klubs aus der Bundesliga, England, den Niederlanden und Belgien würden Agu gerne unter Vertrag nehmen.

Zuerst aufgetaucht ist das Wechsel-Gerücht im Fan-Forum „Worum.org“. Anschließend spekulierten verschiedene Medien über einen vorzeitigen Wechsel zu Werder im Januar. Sinn würde der Transfer durchaus ergeben. Doch nach Informationen des WESER-KURIER ist das ausgeschlossen. Osnabrück soll einem Wechsel zwar zugeneigt sein, weil der Vertrag Agus im Sommer ausläuft. Der VfL, für den der Verteidiger bereits in der Jugend spielte, würde nur noch jetzt eine Ablöse einstreichen. Und das, so ist zu hören, ist die favorisierte Variante des Klubs.

Agu selbst aber will lieber im Sommer wechseln und dann ablösefrei. Vertreten wird er von Thomas Eichin, Werders ehemaligem Manager. Eichin, der gerade in der Kap-Region Südafrikas urlaubt, wollte auf Anfrage keine Stellung nehmen. Auch Werders Sportchef Frank Baumann hielt sich bezüglich der Personalie bedeckt und verwies darauf, dass er keine Gerüchte kommentiere.

Dass es im Sommer zu einem Wechsel kommt, davon ist fest auszugehen. Nur für welches Land und welchen Klub Agu sich entscheidet, steht noch nicht fest. Werder ist jedoch ein heißer Kandidat. Wenngleich die Bremer sich vor einiger Zeit noch gegen einen Transfer entschieden hatten. Nun würde Baumann den beidfüßigen Agu, der sowohl auf der rechten als auch der linken Außenbahn verteidigen kann, gerne verpflichten.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+