„Gutes Geschäft für die Banken“