„De Stentor“ berichtet

Zetterer vor Leih-Wechsel nach Zwolle

Nach einer erfolgreichen Leihe in die zweite Liga Österreichs geht es für Michael Zetterer nun wohl in die Niederlande: Der Torhüter soll von Werder an PEC Zwolle verliehen werden, berichtet „De Stentor“.
12.06.2019, 12:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (mw)
Zetterer vor Leih-Wechsel nach Zwolle
nordphoto / Ewert

Für Michael Zetterer geht es wieder aufwärts: Nachdem das 23-jährige Torwart-Talent sich nach drei Kahnbeinverletzungen mit einer starken Leih-Rückrunde bei Austria Klagenfurt in der zweiten Liga Österreich zurückgemeldet hatte, könnten die Gegner in der kommenden Saison nun statt Vorwärts Steyr oder SKU Amstetten Ajax Amsterdam und PSV Eindhoven heißen. Wie die Lokalzeitung „De Stentor“ berichtet, soll Zetterer vor einer Leihe zu PEC Zwolle stehen. Dort soll Zetterer in einen offenen Zweikampf mit Xavier Mous treten, den Zwolle vom SC Cambuur aus der zweiten niederländischen Liga verpflichten will. In Zwolle würde Zetterer auf einen alten Bekannten treffen: Beim 13. der vergangenen Eredivisie-Saison stürmt derzeit Ex-Werderaner Lennart Thy.

Hier geht es zur vollständigen Meldung bei „De Stentor“.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+