Ein ungewöhnlicher Karriereweg

Tim Wiese - vom Nationalspieler zum Wrestler

Werders Ex-Profi Tim Wiese feierte 2106 in München sein Wrestling-Debüt und soll das Gesicht der deutschen Wrestling-Branche werden. Ein ungewöhnlicher Weg für einen ehemaligen Nationaltorhüter, der mit Werder 2009 noch den DFB-Pokal holte.
07.06.2016, 16:12
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Werders Ex-Profi Tim Wiese feierte 2106 in München sein Wrestling-Debüt und soll das Gesicht der deutschen Wrestling-Branche werden. Ein ungewöhnlicher Weg für einen ehemaligen Nationaltorhüter, der mit Werder 2009 noch den DFB-Pokal holte.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen