Werder Bremen Tosic wird in Bremen zum Ladenhüter

Bremen. Werder Bremen würde Dusko Tosic gerne abgeben, doch finden sich kein Abnehmer für den aussortierten Serben. Damit wird Tosic am Montag wieder am Mannschaftstraining in Bremen teilnehmen.
11.01.2010, 10:47
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Tosic wird in Bremen zum Ladenhüter
Von Marc Hagedorn

Bremen. Dusko Tosic ist schon seit ein paar Tagen wieder in Bremen. Zu Jahresbeginn war der Verteidiger im heimischen Belgrad und dort erkrankt. Am Trainingslager in Dubai hatte er aber nicht nur deshalb nicht teilgenommen.

Werder hat keine Verwendung mehr für den ehemaligen Nationalspieler, für den sich partout kein Abnehmer finden lässt. „Es hat sich in den vergangenen Tagen nichts Neues ergeben“, sagte Werder-Boss Klaus Allofs.

Tosic, der zuletzt ein individuelles Trainingsprogramm in Bremen absolviert hat, steht damit am Montag-Nachmittag wieder mit den Teamkollegen am Weserstadion auf dem Trainingsplatz.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+