Regionalliga-Auftakt Partie von Werder II fällt aus

Bremen. Das für den morgigen Sonntag angesetzte Regionalligaspiel zwischen den Fußballern des SV Eichede und Werder Bremen II musste am gestrigen Nachmittag abgesagt werden.
08.02.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Stefan Freye

Bremen. Das für den morgigen Sonntag angesetzte Regionalligaspiel zwischen den Fußballern des SV Eichede und Werder Bremen II musste am gestrigen Nachmittag abgesagt werden.

Der Platz im Ernst-Wagener-Stadion ist unbespielbar, und deshalb dauert die Winterpause des Teams um Trainer Viktor Skripnik noch ein bisschen länger. Das letzte Punktspiel hatten die Bremer Mitte Dezember 2013 absolviert (2:1 gegen Meppen). Dem SV Eichede dürfte die Absage dagegen gerade recht kommen. Der abstiegsbedrohte Gastgeber (Tabellenplatz 16) wird nämlich von einer ungewöhnlichen Personalmisere geplagt und muss derzeit auf zehn verletzte sowie einen gesperrten Kicker verzichten. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht; Werder II möchte nun am Sonnabend kommender Woche (14 Uhr) bei Eintracht Braunschweig II starten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+