Wetter: wolkig, 7 bis 14 °C
Youngster bleibt Werder treu
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Maximilian Eggestein verlängert Vertrag

04.07.2017 0 Kommentare

Maximilian Eggestein bleibt Werder treu.
Maximilian Eggestein bleibt Werder treu. (nordphoto)

Er hatte schon einige Male angedeutet, dass er seine Zukunft bei Werder sieht, jetzt ist es schriftlich besiegelt. Mittelfeldspieler Maximilian Eggestein hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert, wie Werder am Dienstagnachmittag bekannt gab. Über die Laufzeit des Kontrakts machte der Verein, wie üblich, keine Angaben. Eggesteins alter Vertrag war bis 2018 datiert. Laut "Bild" läuft sein neuer Vertrag bis 2020.

„Maxi hat in der Rückrunde mit starken Leistungen einen großen Teil zu unserer erfolgreichen Serie beigetragen und eine wichtige Rolle im Team übernommen. Wir freuen uns, dass wir den gemeinsam eingeschlagenen Weg auch zukünftig fortsetzen werden“, wird Sportchef Frank Baumann zitiert.

Trainer Alexander Nouri ergänzte: „Maxi hat Verantwortung übernommen und sich wirklich hervorragend eingebracht." Der 20-Jährige schaffte während der vergangenen Saison den Durchbruch bei den Profis und absolvierte 15 Bundesliga-Partien (ein Treffer). Insgesamt kam er bisher 25-mal in der Eliteklasse zum Einsatz.

Bei Werder spielt der gebürtige Hannoveraner seit 2011. Damals zog er zunächst ins Nachwuchs-Internat. „Der Verein hat mir die Möglichkeit gegeben, mich stetig weiterzuentwickeln und meinen Traum, in der Bundesliga zu spielen, zu verwirklichen. Jetzt möchte ich der Mannschaft dauerhaft in der Bundesliga auf dem Platz helfen können", betonte Maximilian Eggestein, dessen Bruder Johannes ebenfalls zum Bremer Profi-Kader gehört. (crb)


Bremen ohne Werder - das ist unvorstellbar! Und das Profiteam, das in der Bundesliga um Punkte und Tore kämpft, ist das Herzstück des Vereins. Auf dieser Seite gibt es News, Fotos und Videos rund um die Werder-Profis.