Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
Kommentar zum 1:0-Sieg gegen Hoffenheim
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Werder macht schon jetzt Lust auf die neue Saison

Christoph Sonnenberg 11.05.2019 3 Kommentare

(nordphoto)

Es ist nicht ganz einfach, in einer an tollen Momenten reichen Saison einen einzelnen herauszupicken. Aber an diesem Sieg bei 1899 Hoffenheim lassen sich einfach verdammt viele gute Geschichten erzählen. Werder ohne Max Kruse? Das ist jetzt plötzlich denkbar, nach dem 1:0 gegen einen starken, direkten Konkurrenten. Die Vertragsverlängerung mit Johannes und Maximilian Eggestein? Ein wichtiger Baustein für die Zukunft, vielleicht der wichtigste.

Das beschwören der richtigen Mentalität? Wer die Einstellung und den Kampf der Bremer bis zu letzten Sekunde gesehen hat, weiß, welchen Charakter diese Mannschaft hat. Sie glaubt an sich, sie steckt nicht auf, nur weil es schwer wird. Die Europa League als zu ambitioniertes Ziel? Im letzten Spiel der Saison hat Werder die Möglichkeit, das Ziel zu erreichen (auch wenn nicht allein aus eigener Kraft).

Es hat sich viel bewegt in dieser Saison, viel Gutes. Und auch wenn es am Ende nicht reichen sollte, hat diese Saison viele tolle Geschichten geschrieben. Zusammengenommen machen sie schon jetzt Hoffnung und Lust auf die nächste. Wann hat es das zuletzt gegeben bei Werder?


Bremen ohne Werder - das ist unvorstellbar! Und das Profiteam, das in der Bundesliga um Punkte und Tore kämpft, ist das Herzstück des Vereins. Auf dieser Seite gibt es News, Fotos und Videos rund um die Werder-Profis.