Ansturm auf Werder-Fanshop Mit diesem Sondertrikot läuft Claudio Pizarro beim Abschiedsspiel auf

Nach kurzer Zeit wollten es schon Tausende Fans haben: Im Fanshop von Werder Bremen ist nun das Sondertrikot erhältlich, mit dem Claudio Pizarro bei seinem Abschiedsspiel im Weserstadion auflaufen wird.
16.09.2022, 15:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von nag

Wenn Claudio Pizarro am 24. September (17.30 Uhr) sein Abschiedsspiel im Weserstadion bestreitet, wird der Peruaner ein besonderes Trikot tragen. Werder Bremen veröffentlichte am Freitag das entsprechende Sondertrikot, das eine Besonderheit aufweist: Das Jersey ist ein sogenanntes Wendetrikot.

Das Sondertrikot von Claudio Pizarro ist auf der einen Seite in Grün gehalten und besticht durch ein Rautenmuster. Die Rückseite ist mit dem Namen der Werder-Legende sowie der Rückennummer 14 bedruckt. Wird das Trikot auf links gedreht, zeigt sich ein weißes Shirt, auf dem von der linken Schulter nach rechts unten eine Schärpe in den Farben Grün, Pink und Lila verläuft. Auch hier ist ein Rautenmuster eingearbeitet. Auf der Rückseite ist – neben der Rückennummer 14 und dem Pizarro-Flock – unterhalb des Kragens ein „Adios Piza“-Schriftzug eingestickt.

Erhältlich ist das Sondertrikot von Claudio Pizarro, das nur in begrenzter Stückzahl hergestellt wurde, im Fanshop von Werder Bremen. Bereits nach kurzer Zeit warteten mehr als 10.000 Menschen, nur wenig später schon mehr als 20.000, in einer Warteschlange, die die Bremer bei einem Klick auf den Fanshop zwischengeschaltet hatten. Wartezeit, um überhaupt in den Online-Shop zu kommen: über eine Stunde.

Der Preis liegt für Kinder bei 79,95 Euro, für Erwachsene bei 114 Euro. Das Trikot soll beim Abschiedsspiel von Claudio Pizarro am 24. September gleich doppelt zum Einsatz kommen: Sowohl die Werder-Mannschaft als auch die international bunt gemischte Truppe aus Freunden, Spielern und weiteren Prominenten – „Claudios Amigos“ genannt – sollen mit dem Wendetrikot auflaufen.

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+