Brassers Gebäudereinigung bietet auch Winterdienst an

Ausschließlich Fachkräfte am Werk

Es lässt sich gut mit dem Besitz eines Autos vergleichen, meint Patryk Rudek, Außendienstmitarbeiter bei Brassers Gebäudereinigung: „Inspektionen und die regelmäßige Pflege erhalten den Wert des Fahrzeugs. Genauso funktioniert es auch mit Immobilien oder Gebäuden.
23.01.2014, 00:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Wiebke Plasse

Es lässt sich gut mit dem Besitz eines Autos vergleichen, meint Patryk Rudek, Außendienstmitarbeiter bei Brassers Gebäudereinigung: „Inspektionen und die regelmäßige Pflege erhalten den Wert des Fahrzeugs. Genauso funktioniert es auch mit Immobilien oder Gebäuden.“ Das Team um Geschäftsführer Carsten Brassers kennt sein Handwerk wie die eigene Westentasche. Seit der Gründung vor rund 15 Jahren hat sich an der Philosophie des Betriebs nichts geändert: Ausschließlich ausgebildete Fachkräfte dürfen ans Werk.

Damit ihre Arbeit und Qualifikation auch auf dem neuesten Stand bleibt, wird konsequent und regelmäßig geprüft und kontrolliert. „Mit unserer Qualität wie auch Erfahrung heben wir uns von der Konkurrenz ab“, sagt der Geschäftsführer. Nicht nur die Mitarbeiter werden ständig weitergebildet, auch deren Arbeitsmittel werden jährlich überprüft. Brassers Gebäudereinigung setzt beispielsweise seit Jahren ausschließlich auf umweltschonende Reinigungsmittel – lange bevor dies gesetzlich geregelt wurde. Trotz der steigenden Anforderungen und der starken Konkurrenz beweist der Betrieb, dass Qualität sich durchsetzen kann, ohne teuer sein zu müssen.

Jeder neue Auftraggeber, ob gewerblich oder privat, Aufträge für die Grünanlagenpflege, den Winterdienst oder die Gebäudereinigung, bekommt ein individuell auf seine Wünsche zugeschnittenens Angebot, unverbindlich und kostenlos. „Oft überraschen wir damit, denn in den Köpfen der Menschen schwirren zuvor tropische Preise“, sagt Brassers. Dies sei auch der Hauptgrund, weshalb er fast ausschließlich von Bestandskunden und deren Empfehlungen lebe. Mit seinen rund 250 Mitarbeitern sei er aber auch auf Neukunden vorbereitet.

Gerade jetzt, wo Schnee und Eis auf sich warten lassen, werden die geschulten Mitarbeiter aus der Glas- und Fassadenreinigung in den Winterdienst übernommen. Anders als in gewöhnlichen Betrieben, entlässt Brassers diese nicht, wenn der Winter vorbei ist: „Wir wollen einen hohen Verschleiß an Mitarbeitern vermeiden“, so seine Moral. Keine Subunternehmer, mindestens tarifliche Bezahlung und ein sicherer Arbeitsplatz: Brassers ist sicher, dass sich diese Wertschätzung auf die Arbeitsmoral niederschlägt: „Wer seine Arbeit gerne macht, macht sie gut.“

Von montags bis freitags und je nach Absprache auch an den Wochenenden sind Carsten Brassers und das Team der Gebäudereinigung in Bremen und umzu unterwegs. Weitere Infos über das Angebot finden sich unter www.brassers.eu oder unter Telefon 0421/4853870. Brassers Gebäudereinigung, von-Thünen-Straße 13, 28307 Bremen.

WIP

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+