Bundestag wird Gesetz beschließen Freie Fahrt für die Softwaresteuerung

Der Bundestag wird ein Gesetz für autonomes Fahren beschließen. Verbraucherschützer bemängeln Haftungsregeln.
20.05.2021, 18:23
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Björn Hartmann

Es ist weltweit bisher einmalig: Deutschland schickt sich an, autonomes Fahren gesetzlich zu regeln. Die Industrie kann die innovative Technik rechtssicher ausbauen, die Bundesregierung hofft auf einen technologischen Vorsprung deutscher Firmen. Verbraucherschützer bemängeln, dass vieles unklar bleibt und das Gesetz die Hersteller zulasten der Fahrzeughalter bevorzugt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren