Banken Dekabank nach starkem Halbjahr optimistisch

Frankfurt/Main. Die Dekabank ist nach einem starken ersten Halbjahr insgesamt optimistisch für 2010. Der Fondsdienstleister der Sparkassen erwartet nach eigenen Angaben ein «erneut gutes wirtschaftliches Ergebnis» - allerdings unterhalb des Rekordwertes des Jahres 2009 von 661,8 Millionen Euro.
26.08.2010, 11:40
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Frankfurt/Main. Die Dekabank ist nach einem starken ersten Halbjahr insgesamt optimistisch für 2010. Der Fondsdienstleister der Sparkassen erwartet nach eigenen Angaben ein «erneut gutes wirtschaftliches Ergebnis» - allerdings unterhalb des Rekordwertes des Jahres 2009 von 661,8 Millionen Euro.

Im ersten Halbjahr brachten die Erholung der Kapitalmärkte und wieder steigende Nachfrage nach Fonds dem Frankfurter Konzern beste Zahlen. Die Dekabank konnte ihr wirtschaftliches Ergebnis auf 389,9 (Vorjahreszeitraum: 142,2) Millionen Euro mehr als verdoppeln. Das wirtschaftliche Ergebnis ist die Kerngröße der Bank, sie misst Erträge minus Aufwendungen.

Die Nachfrage nach Fonds zog an: Die Nettovertriebsleistung kletterte auf plus 803 Millionen Euro - nach minus 134 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2009. Zudem holten Wertpapiere Verluste auf und die Bank konnte ihre Risikovorsorge von 218,9 Millionen Euro auf 9,9 Millionen Euro drastisch verringern.

Der Vorstandsvorsitzende Franz Waas äußerte sich in einer Mitteilung zufrieden: «Dieses sehr gute Ergebnis im ersten Halbjahr 2010 ist einerseits unserem nachhaltigen Geschäftsmodell geschuldet, andererseits aber auch das Resultat einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Sparkassen und Dekabank.»

Zuletzt hatte es Unstimmigkeiten zwischen Management und Eigentümern des Instituts gegeben, das je zur Hälfte Sparkassen und Landesbanken gehört: Kritiker meinten, der Vorstand gehe zu hohe Risiken an den Kapitalmärkten ein. Dennoch wurde Waas' Vertrag Ende Juni verlängert: um fünf Jahre ab dem 1. Januar 2011. Der frühere HSH-Nordbank-Vorstand Waas führt die Bank seit dem 1. Januar 2006. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+