Terminal-Betreiber aus Bremen

Kündigungen bei Eurogate nicht ausgeschlossen

Der Terminalbetreiber Eurogate verzeichnet zum Ende des dritten Quartals 23 Millionen Euro Verlust. Innerhalb eines Zukunftskonzepts schließt das Unternehmen betriebsbedingte Kündigungen nun nicht mehr aus.
10.11.2020, 15:27
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kündigungen bei Eurogate nicht ausgeschlossen
Von Peter Hanuschke

Der Terminal-Betreiber Eurogate kann betriebsbedingte Kündigungen nicht mehr ausschließen. Nach Angaben des Unternehmens mit Sitz in Bremen sind die Terminals in Bremerhaven und Hamburg schon länger nicht mehr wettbewerbsfähig. Deshalb hatte Eurogate bereits vor Wochen umfangreiche Umstrukturierungs- und Sparmaßnahmen angekündigt. Darunter fällt auch ein Stellenabbau.

Zwar sollen die Arbeitsplätze laut Eurogate möglichst sozialverträglich gestrichen werden. Auch eine konkrete Zahl, um wie viele Stellen es geht, hat das Unternehmen bislang noch nicht genannt. Im Zusammenhang mit möglichen betriebsbedingten Kündigungen sprach die Firmenführung nun aber von „schmerzlichen Einschnitten“ in den nächsten Wochen.

Lesen Sie auch

Notwendig werde der Veränderungsprozess in der Eurogate-Gruppe aufgrund eines starken operativen Verlusts, teilte das Unternehmen mit. Am Ende des dritten Quartals habe dieser bei mehr als 23 Millionen Euro gelegen. Dauerhaft will der Terminalbetreiber mit dem Programm „Zukunft Eurogate“ die Personal- und Sachkosten um 84 Millionen Euro reduzieren. „Die nächsten Monate entscheiden über die Zukunft von Eurogate", sagten Thomas Eckelmann und Michael Blach, Vorsitzende der Gruppengeschäftsführung von Eurogate.

Lesen Sie auch

Eurogate betreibt unter anderem das Containerterminal Bremerhaven (CTB), an dem es nach Angaben des Unternehmens etwa 1000 Mitarbeiter gibt. Außerdem ist Eurogate am North Sea Terminal Bremerhaven und am MSC Gate beteiligt. In Hamburg gibt es gut 980 Beschäftigte am Eurogate-Terminal. Deutschlandweit hat das Unternehmen nach eigenen Angaben 3700 Mitarbeiter. Insgesamt betreibt das Unternehmen in Europa 14 Terminals.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+