Frachtschifffahrt Die Rückkehr der Segel

Eigentlich sind die Segel als Schiffsantrieb aus der Frachtschifffahrt längst verschwunden. Doch jetzt gibt es einige Projekte, die das ändern könnten.
22.07.2022, 05:00
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Christian Eckardt

Segelschiffe in der Handelsschifffahrt – was bis vor wenigen Jahren noch als eine verrückte Idee von ein paar Umweltaktschützern abgetan wurde, sorgt inzwischen für viel Aufsehen. Regelmäßig wird von neuen Projekten berichtet, die die Kraft des Windes für den Antrieb der Schiffe nutzen wollen – mit dem Ziel, Treibstoff und somit Kosten zu sparen. Und mit jeder Tonne eingespartem Treibstoff wird auch der CO2-Ausstoß verringert.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren