elektro SIEMER begeht mit den Mitarbeitern das 90-jährige Bestehen des Betriebs „Können stolz sein auf das Erreichte“

90 Jahre – das ist in turbulenten und schnelllebigen Zeiten ein besonderer Geburtstag. Und so hat die Firma elektro SIEMER den Anlass genutzt, um den aktuellen wie auch ehemaligen Mitarbeitern auf außergewöhnliche Weise zu danken.
21.05.2015, 00:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jörg Teichfischer

90 Jahre – das ist in turbulenten und schnelllebigen Zeiten ein besonderer Geburtstag. Und so hat die Firma elektro SIEMER den Anlass genutzt, um den aktuellen wie auch ehemaligen Mitarbeitern auf außergewöhnliche Weise zu danken. Mit der Straßenbahn, darauf gut sichtbar „elektro SIEMER“, sind sie am 30. April vom Roland-Center über die neue Schienenstrecke bis nach Lilienthal gefahren. Anschließend wurde in einem italienischen Restaurant ausgiebig gefeiert.

Geschäftsführer Jens Siemer betreibt das Unternehmen bereits in dritter Generation. Die Anfänge gehen zurück auf Elektroingenieur Hermann Siemer: 1925 gründete er in der Woltmershauser Straße 390 eine Firma mit den Schwerpunkten Installation, Rundfunk und Beleuchtung. 44 Jahre später übernahmen die Söhne Karl-Heinz und Hans-Hermann den Betrieb; 1986 wurden die Firmengeschicke in die Hände von Hans-Hermann und Sohn Jens Siemer gelegt. Inzwischen hat sich Hans-Hermann Siemer aus dem täglichen Geschäft zurückgezogen, doch bleibt er noch immer mit gutem Rat und dem Herzen bei der Arbeit.

Heute versteht sich das Unternehmen als Problemlöser in allen Sparten der Elektrotechnik. Zum festen Kundenkreis zählen Privatleute ebenso wie Industrie- und Gewerbebetriebe. Bei bekannten Bremer Firmen, zum Beispiel aus der Nahrungsmittelproduktion oder aus der Luft- und Raumfahrttechnik, übernehmen die 54 Mitarbeiter von elektro SIEMER, dazu gehören auch 7 Auszubildende, komplizierte Arbeiten.

„Mein ganz besonderer Dank gilt heute“, betont Jens Siemer, „vor allem allen Mitarbeitern der Firma, die durch Ihren unermüdlichen Einsatz, ihre Kompetenz und Motivation und nicht zuletzt ihre zuverlässige und exakte Arbeit für und bei den Kunden die Firma zu dem gemacht haben, was sie heute ist: ein angesehenes traditionelles Familienunternehmen, das sich zu Recht regional und überregional einen der führenden Plätze unter den Elektrounternehmen erarbeitet hat.“ Siemer weiter: „Wir können zusammen stolz sein auf das Erreichte und blicken optimistisch und gut gerüstet, mit höchstem technischen Know-how, mit Engagement und der perfekten Motivation in die Zukunft.“

Geöffnet ist das Geschäft montags bis donnerstags von 8 bis 17.30 Uhr und freitags von 8 bis 14.30 Uhr. Weitere Auskünfte unter Telefon 52 01 10 und unter der Internetadresse www.elektro-siemer.de. Das Notfalltelefon ist erreichbar unter der Mobilfunknummer 0160/ 717 01 10.

JT

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+