Offshore-Windindustrie In Toplage

Die Energiewende nimmt wieder Fahrt auf. Gut möglich, dass in Bremerhaven bald wieder Gewerbeflächen für die Windindustrie gesucht werden. Der Containerterminal darf dabei kein Tabu sein, meint Christoph Barth.
29.07.2022, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
In Toplage
Von Christoph Barth

Als das letzte Turbinenwerk vor drei Jahren seine Tore schloss, war das Kapitel Offshore-Windenergie für Bremerhaven beendet. Vorerst jedenfalls. Gut möglich jedoch, dass bald auch an der Wesermündung wieder nach Gewerbeflächen mit Wasseranschluss gesucht wird. Denn die Energiewende wird stark vorangetrieben. Weil der Offshore-Terminal OTB vor Gericht gescheitert ist, hat Bremerhaven zurzeit allerdings kaum gewerbliches Bauland mit Weserblick zu bieten.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren