Anzeige

Anzeige - Küchen in Bremen Traumküchen für Bremen und Umzu

Kücheninteressenten aus Bremen und Umzu hatten bis jetzt vor allem ein Lieblingsziel: Die Opti-Wohnwelt am Weserpark, die eine der schönsten und innovativsten Küchenabteilungen weit und breit präsentiert.
13.05.2022, 10:44
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Annika Häfermann

Jetzt hat das Haus am Weserpark „Konkurrenz“ bekommen. Denn auch die Küchen- und Badabteilung im neuen Opti-Wohnwelt Cityhaus ist nun eröffnet.

Wer sich mit der Anschaffung einer neuen Küche beschäftigt, ist bereit, einiges an Geld auszugeben. Egal, wie groß oder klein der Raum ist, der für die neu zu planende Küche zur Verfügung steht, es ist in jedem Fall eine bedeutende Investition, die gut überlegt sein will. Denn die neue Küche soll für viele Jahre perfekt sein und gewissermaßen das „Herz und der Bauch“ der Wohnung sein. Für diesen Schritt braucht es auch den richtigen Partner, der nicht nur Erfahrung und Wissen mitbringt, sondern auch die neuesten Trends und Entwicklungen genau kennt.

Denn – seien wir ehrlich – eine neue Küche ist nicht selten auch ein Prestigeobjekt, vergleichbar einem neuen Auto, ein Ort, wo man seinen Lebenstil und seinen Status präsentiert. Zugleich ist es aber auch ein Wohlfühlort für die ganze Familie. Dies alles im Blick zu haben und mit dem Küchenkunden genau diese Traumküche zu finden und zu planen, das ist das Metier der Opti-Küchenexpertinnen und -experten.

Ideen, Trends und Marken in großer Auswahl

Planungskompetenz und Erfahrung der Berater sind das eine. Aber zuerst heißt es Ideen zu sammeln und sich inspirieren zu lassen. Oberflächen zu fühlen, sich für die Arbeitsplatte aus Kunststoff, Holz oder Stein zu entscheiden, Schubladen aufzuziehen und zu erleben, wie sie sich sanft wieder schließen. Armaturen, Technik und Zubehör zu entdecken und, und, und.

Dazu braucht es eine große Ausstellung mit Planungsbeispielen und kreativen Lösungen zum Anfassen. Diese Ausstellung gibt es jetzt zweimal in Bremen. Am Weserpark ebenso wie in der City zeigt Opti-Wohnwelt die besten Markenküchen und die innovativste Markentechnik in großer Vielfalt.

Kein Küchenkauf ohne perfekten Service

Eine präzise und punktgenaue Planung der neuen Traumküche beginnt mit dem exakten Aufmaß zuhause oder auf der Baustelle. Dazu kommen die Opti-Küchenprofis auch ins Bremer Umland, bringen hier schon Materialmuster und natürlich viele gute Ideen mit. Wenn die Planung in mehreren Schritten dann fertig ist und der Küchenkauf in trockenen Tüchern, wird die neue Küche ganz individuell bei den besten Markenpartnern gefertigt und wenn der große Tag da ist, liefert ein Opti-Wohnwelt-Serviceteam den Küchentraum und montiert sauber und exakt. Und es stimmt tatsächlich: Wenn die Opti-Monteure gehen, können Sie gleich zu kochen beginnen. Die alte Küche und das gesamte Verpackungsmaterial werden mitgenommen und alles wird fachgerecht und umweltverträglich entsorgt. Wenn einmal etwas nicht ganz passt – und das kann natürlich auch vorkommen – sind die Opti-Küchenprofis zeitnah zur Stelle und bessern nach und ergänzen, was noch nicht ganz perfekt war.  

OptiCard-Besitzer bekommen noch mehr

Wer eine Opticard besitzt erhält gratis nach einem Jahr nochmal Besuch von den Opti-Küchenprofis. Dann wird kontrolliert, ob noch alles passt und Beschläge, Schubladen und Türen gegebenenfalls nachjustiert. Die OptiCard bietet auch noch viele andere Vorteile – nicht nur für Küchenkäufer. Denn die „Bremer Stadtmöbilanten“ wollen ja nicht nur Küchenkäufer in Bremen und umzu glücklich machen, sondern sich um jeden Wohnwunsch kümmern. Egal wie groß oder klein. Und zwar am Weserpark ebenso wie jetzt mitten in der Bremer City. Und wem der Weg in die Stadt oder in den Bremer Süden zu weit ist, findet Opti-Wohnwelt auch bei Bremerhaven – mit einem Einrichtungshaus und einem Opti-MegaStore Abholmarkt. Alles über Opti-Wohnwelt, Öffnungszeiten, Services und Angebote gibt es auch online unter opti-wohnwelt.de und hier.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren