Fotoreportage Heimeliger Betonklotz: So lebt es sich im Luftschutzbunker

Musiker Otto Groote lebt seit 20 Jahren in einem alten Luftschutzbunker. Klingt ungewöhnlich, dabei sei das Wohngefühl dort "ganz normal", wie er sagt.
11.12.2022, 06:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Moritz Kalvelage

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren