Lüttsche Hoff Bauerncamping in der Idylle

Zwischen Bruchhausen-Vilsen und Hoya liegt der Lüttsche Hoff. Eine historische Hofstelle, die nun nach und nach zum Ziel von Bauerncampern wird. Dafür sorgen die Betreiber Niña Helbing und Chris Hejny
02.08.2022, 15:40
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Dagmar Voss

Bruchhausen-Vilsen. Wen es gelüstet, mit dem Rad die eine oder andere Tour im und über den Sellingsloh zu unternehmen, dem kann eine neue eingerichtete Garten-Gastronomie Gelegenheit zur Rast bieten. In Stapelshorn – zwischen Bruchhausen-Vilsen und Hoya, idyllisch inmitten landwirtschaftlicher Felder gelegen – hält der Lüttsche Hoff seit Kurzem erfrischende Getränke und manchen Sonntagnachmittag auch Kaffee und selbstgebackenen Kuchen bereit. Unter großen Bäumen, vorwiegend Eichen, lässt es sich dort trefflich rasten und den Alltag vergessen in dieser abgeschiedenen Stille.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren