Überflutete Wümmewiesen Außergewöhnlich starkes Wümme-Hochwasser in Rotenburg und Umgebung

Nach den Sturmtiefs vor einer Woche mit viel Regen sind vielerorts Flüsse über die Ufer getreten. Darunter ist auch die Wümme. Das Hochwasser rund um Rotenburg war in diesem Februar ungewöhnlich stark.
28.02.2022, 12:49
Zur Merkliste
Von Christian Walter Stefanie Heitmann

Nach den drei Sturmtiefs vor einer Woche mit viel Regen sind vielerorts Flüsse über die Ufer getreten. Darunter ist beispielsweise auch die Wümme. Der Wasserstand auf den Wiesen etwa rund um die Kreisstadt Rotenburg ist in dieser Woche ungewöhnlich hoch gewesen. Wir haben uns rund um die Wümme einmal umgesehen, vom Wegesrand und aus der Luft.

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren