Lage in Südafrika Die Wut der Massen

In Südafrika finden Plünderungen und Gewalt kein Ende. Das ohnehin wirtschaftlich instabile Land droht im Chaos zu versinken. Die Geduld der Menschen am Kap ist aufgebraucht, meint Hans-Ulrich Brandt.
17.07.2021, 16:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Die Wut der Massen
Von Hans-Ulrich Brandt

Es sind furchtbare Bilder und Nachrichten, die uns aus Südafrika erreichen. Plünderungen, Massenproteste, Tote, Verhaftungen – ein Land, das ohnehin mit großen Problemen zu kämpfen hat, droht im Chaos zu versinken. Die Polizei ist überfordert, die Regierung sieht sich zum größten Militäreinsatz seit Bestehen des demokratischen Südafrika gezwungen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren