Triathleten Timo und Niklas Behrens Brüder, die am Rad drehen

Timo und Niklas Behrens, zwei Brüder aus Hastedt, wollen etwas werden im Triathlon. An Bremens Spitze haben sie es schon geschafft. Sie trainieren viel und hart - und tüfteln stundenlang an ihren Rädern.
03.09.2021, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Brüder, die am Rad drehen
Von Olaf Dorow

Oh ja, sagt die Mutter, da würde es schon Unterschiede geben. Timo sei mehr so der Zurückhaltende, Beobachtende. Niklas sei mehr der Draufgänger. So sagt das Yvonne Mielke-Behrens über ihre Söhne. Beim großen Gewoba City Triathlon vor knapp einem Monat sahen die Unterschiede so aus: Timo Behrens wurde in dem großen Feld Zweiter und war damit der beste Bremer. Niklas Behrens kam nicht ins Ziel, sondern ins Krankenhaus. Er hatte offenbar überzogen, war dehydriert. Er musste sich über- und das Rennen aufgeben.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren