Maritimes Volksfest So feierte Vegesack am Samstag den 400. Hafengeburtstag

Vegesack feiert 400 Jahre Hafengeschichte: Musik, Schiffe und buntes Treiben bestimmen an diesem Wochenende den Takt rund um den geschichtsträchtigen Hafen an der Lesummündung. Wir zeigen Eindrücke vom Samstag.
14.05.2022, 22:09
Zur Merkliste
Von Christian Walter

Bremen-Vegesack feiert an diesem Wochenende 400 Jahre Hafengeschichte. Unter der Überschrift "Fette Töne, straffe Segel, buntes Treiben" ist rund um den geschichtsträchtigen Hafen an der Lesummündung eine Menge los. Zu Gast sind auch einige maritime Ehrengäste, darunter der Dreimaster "Großherzogin Elisabeth" aus Elsfleth. An den Festabenden spielen neben dem bunten Treiben mit den Shanty-Chören tagsüber auf den zwei Bühnen unter anderem Afterburner, Lenna und Flo Mega. Wir haben uns am Samstag einmal auf der Festmeile umgeschaut und einige Eindrücke rund ums Hafenbecken und dem Treiben auf der Weser festgehalten.

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren