Für Jahrgänge 1962 bis 1966 Bremen bietet 2000 Impftermine mit Astra-Zeneca an

Für in Bremen gemeldete Personen aus den Geburtsjahrgängen 1962 bis 1966 bietet die Stadt rund 2000 kurzfristig buchbare Impftermine mit dem Impfstoff Astra-Zeneca an.
04.05.2021, 20:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bremen bietet 2000 Impftermine mit Astra-Zeneca an
Von Michael Rabba

Aufgrund größerer Lieferungen sind in der Stadt Bremen kurzfristig rund 2.000 Impftermine mit dem Impfstoff von Astra-Zeneca buchbar. Da bereits alle Impfberechtigten über 60 Jahren eine Impfeinladung erhalten haben, können diese Termine an jüngere Jahrgänge vergeben werden, teilt die Stadt mit.

Das Angebot richtet sich an Personen, die in der Stadt Bremen gemeldet und in den Jahren 1962 bis 1966 geboren sind. Sie können ab Mittwoch, 5. Mai, 12 Uhr, einen solchen Impftermin im Terminportal unter www.impfzentrum.bremen.de buchen. Für die Buchung wird eine gültige E-Mail-Adresse benötigt, an die nach Registrierung und einer Altersbestätigung der Termin-Code versendet wird. Dieser kann dann nur im Terminportal eingelöst werden.

Lesen Sie auch

Die Termine für die Erstimpfungen liegen zwischen 5. Mai und 9. Mai. Da es sich bei diesem Impfangebot um ein zusätzliches Angebot handelt, kann vor Ort aus medizinischen Gründen kein Impfstoffwechsel vorgenommen werden, erläutert die Stadt. „Sollten seltene medizinische Gründe gegen eine Impfung mit Astra-Zeneca sprechen, kann keine Impfung erfolgen.“

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+