Riensberg

Bremer Rathschor mit Motetten zu Licht

Riensberg (rk).Unter der Leitung des jungen Chorleiters und Tenors Jan Hübner präsentiert der Bremer Rathschor am kommenden Sonntag, 18. Mai, um 19.
15.05.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rainer Kabbert

Unter der Leitung des jungen Chorleiters und Tenors Jan Hübner präsentiert der Bremer Rathschor am kommenden Sonntag, 18. Mai, um 19.30 Uhr in der Riensberger Kapelle, Friedhofstraße 51, sein neues A-cappella-Programm. Der Chor hat die schönsten Motetten zum Thema Kraft und Bedeutung des Lichts zusammengefasst. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt sechs Euro. Karten können vorab per E-Mail an die Adresse engelbracht@kulturkonzepte-bremen.de bestellt werden.

Das komplette Konzertprogramm ist außerdem auf der Homepage des Umweltbetriebs Bremen zu sehen, unter www.umweltbetrieb-bremen.de oder www.kulturkonzepte-bremen. de.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+