Fragen und Antworten Das sollten Sie beim Osterfeuer beachten

Das Osterfeuer ist ein Brauch, der vielerorts veranstaltet wird. Doch einfach so darf das Feuer nicht entzündet werden. Wir geben hilfreiche Tipps.
17.04.2019, 13:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Am Osterwochenende wird es in Bremen und Umgebung wieder zahlreiche Osterfeuer geben. Die Feuerwehr Bremen weist aus diesem Anlass auf verschiedene Sicherheitsmaßnahmen hin, die zu beachten sind. Denn, wenn die Feuerwehr ausrücken muss, kann es unter Umständen teuer werden.

Eine Übersicht über die Osterfeuer in Bremen finden Sie hier:

Muss ein Osterfeuer angemeldet werden?

Aufgrund von Sicherheitsvorschriften und aus Gründen des Umweltschutzes müssen Osterfeuer durch das Ordnungsamt genehmigt werden.

Welche Beschränkungen gibt es?

In Natur- und Landschaftsgebieten dürfen Osterfeuer nicht abgebrannt werden. Auch rund um dem Bremer Flughafen gelten Beschränkungen.

In welchem Zeitraum darf das Feuer brennen?

Am Samstag vor Ostern sowie an Ostersonntag dürfen in der Zeit von 19 bis 24 Uhr Osterfeuer abgebrannt werden.

Worauf muss ich beim Abbrennen achten?

Es dürfen nur Gestrüpp, Äste, Zweige und Stämme abgebrannt werden. Außerdem sollte das Brennmaterial kurz vor dem Entzünden noch einmal umgeschichtet werden, damit es nicht zur Flammenfalle für Tiere wird. Zudem warnt die Feuerwehr vor brennbaren Flüssigkeiten als Brandbeschleuniger. Außerdem sollte der Sicherheitsabstand zu Gebäuden oder brennbaren Gegenständen 200 Meter betragen.

Was ist für die Sicherheit vor Ort noch wichtig?

Bei großen Veranstaltungen sollte eine Zufahrt für die Feuerwehr und den Rettungsdienst freigehalten werden. Außerdem sollten Erwachsene ein besonderes Augenmerk auf Kinder legen, da diese schnell der Faszination des Feuers unterliegen und Gefahr unterschätzen.

Wann darf die Feuerstelle verlassen werden?

Die Feuerstelle darf erst verlassen werden, wenn sie komplett erkaltet ist. (haf)

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+