Fridays for Future-Demo in Bremen Schweigen für Frieden, klingeln fürs Klima

Unter dem Motto "#PeopleNotProfit" zogen am Freitag Tausende Menschen durch die Bremer Innenstadt. Was sie forderten und warum die Teilnahme für Mitarbeiter der Umweltbehörde Arbeitszeit war.
25.03.2022, 19:10
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Lucas Brüggemann Jürgen Theiner

Bremen stand am Freitag ganz im Zeichen des Klimaschutzes: Hier - wie auch an 300 anderen Orten in Deutschland - zogen Tausende Menschen im Rahmen der Fridays-for-Future-Demo unter dem Motto "#PeopleNotProfit" durch die Innenstadt und demonstrierten für mehr Klimaschutz. Die Veranstaltung fand im Zusammenhang mit dem zehnten globalen Klimastreik statt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren