Interview mit Dirigent François-Xavier Roth "Fehlerlosigkeit ist selbst ein Fehler"

Mit seinem Ensemble Les Siècles eröffnet der Dirigent François-Xavier Roth das Musikfest Bremen. Im Interview spricht er über den Umgang mit Fehlern, seine Liebe zu Mozart und klare Ansagen an Musiker.
15.07.2021, 14:54
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Kai Luehrs-Kaiser

Herr Roth, Sie eröffnen das Musikfest Bremen mit einer "Großen Nachtmusik". Sind Sie bei so etwas nervöser als bei sonstigen Gelegenheiten?

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren