Corona-Verordnung 2G-Regel breitet sich aus, in Bremen freiwillig

Zutritt nur für Geimpfte oder Genesene, das steht hinter dem Kürzel 2G. Immer mehr Länder setzen darauf, um die Infektionen zu senken. In Bremen unterwerfen sich manche Gastronomen und Einrichtungen freiwillig.
16.11.2021, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
2G-Regel breitet sich aus, in Bremen freiwillig
Von Katia Backhaus

Während Bayern am Montag beschlossen hat, die 2G-Regel auf Gaststätten auszuweiten, ist es in Bremen derzeit möglich, ohne Nachweis oder Maske ins Restaurant zu gehen. Der Grund dafür sind die großen Unterschiede bei den Hospitalisierungs- und Inzidenzwerten der Länder. In Bremen reagieren Gastronomie und Kultureinrichtungen dennoch unterschiedlich auf die aktuelle Situation.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren