Kommentar

Mutmacher

Florian Wellbrock hat dem großen Druck Stand gehalten und ist über 1500 Meter zu Bronze geschwommen. Eine Leistung, auf die auch Bremen ein bisschen stolz sein darf, meint Jörg Niemeyer.
01.08.2021, 19:16
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Mutmacher
Von Jörg Niemeyer
Mutmacher

Der ehemalige Bremer Florian Wellbrock hat Edelmetall erschwommen.

Swen Pförtner / dpa

Die olympische Bronzemedaille über 1500 Meter Freistil ist in erster Linie der persönliche Erfolg des Schwimmers Florian Wellbrock. Auch wenn er als amtierender Weltmeister ins Finale gegangen ist und mancher Wellbrock-Fan Gold womöglich als Formsache betrachtete: Platz drei ist ein überragendes Resultat. Wie ein paar Tage vorher über 800 Meter Freistil, hat der 23-Jährige erneut alles versucht. Und vor allem: Er hat alles gegeben.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren