Umleitung wegen Breitbandausbau Straßensperrungen im Blockland

Zu Straßensperrungen kommt es ab diesem Montag, 15. November, im Bremer Blockland wegen des Breitbandausbaus. Umleitungen werden ausgeschildert.
14.11.2021, 17:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Straßensperrungen im Blockland
Von Petra Scheller

Blockland. Wegen Tiefbaumaßnahmen für den Breitbandausbau im Bremer Blockland werden ab Montag, 15. November, Straßen gesperrt. Das teilt eine Sprecherin der Telecom kurzfristig mit. Die Tiefbauarbeiten erstrecken sich entlang der Blocklander Hemmstraße in Höhe der Hausnummer 103, in südlicher Richtung bis hin zur Einmündung des Hochschulrings in die Hemmstraße. Die Straßensperrungen seien werktags von 7 bis 17 Uhr notwendig  – einschließlich der Radwege – zwischen der Brücke Waller Straße und der Brücke Semkenfahrt. Von 17 bis 7 Uhr und an Wochenenden werden die Sperrungen aufgehoben. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert. Das Bauende ist ab 20. Dezember geplant.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+