Findorffer Künstlerin Anne Ribau Mit einzelnen Worten Nähe schaffen

Die Findorffer Künstlerin Anna Ribeau hat mit ihrem „UmKreisGehDicht“ für sich ein neues Genre gefunden. Eine ungewöhnliche Gelegenheit in einer Zeit, in der gewöhnliche Gelegenheiten versagt bleiben.
27.05.2021, 15:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Anke Velten

Sind der Kunst sämtliche gewöhnlichen Gelegenheiten versagt, sich öffentlich zu zeigen, so muss man ungewöhnliche Gelegenheiten schaffen. Die Findorffer Wort-Künstlerin Anna Ribeau hat für sich ein neues Genre erfunden. Es nennt sich „UmKreisGehDicht", und entstand kürzlich in einem Radius von 500 Metern von ihrem eigenen Wohnhaus am Weidedamm. Über die sozialen Netzwerke hat das schöpferische Format mittlerweile bereits weitere Kreise gezogen. 

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren