Doppelhaushalt 2022/23 Töpfe für Schulen, Mieter und Sportvereine

In den Doppelhaushalt 2022/23 sind verschiedene kleinere Budgets eingestellt worden, mit denen die Stadt Schulen, Mieter und Sportvereine unterstützen möchte.
07.01.2022, 17:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Töpfe für Schulen, Mieter und Sportvereine
Von Anne Gerling

Alle Bremer Grundschulen, so sieht es der neue Doppelhaushalt 2022/23 vor, bekommen ab diesem Jahr ein eigenes Verfügungsbudget – eine Art Handkasse, mit der flexibel notwendige kleinere Anschaffungen getätigt werden können. Bei der Höhe dieser Budgets werden Sozialindex und Schülerzahl mitberücksichtigt, erklärt der Waller SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Falk Wagner (SPD): „Das ist natürlich für Gröpelingen sehr positiv.“

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren