Intensivkurs für Grundschüler Nach fünf Tagen sicher im Fahrradsattel

Weil die Zahl der Dritt- und Viertklässler steigt, die nicht sicher Radfahren können, hat der Arbeitskreis "Aber sicher" für rund 250 Grundschüler in Bremen und Bremerhaven ein Intensivtraining organisiert.
21.07.2022, 05:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Nach fünf Tagen sicher im Fahrradsattel
Von Ulrike Troue

Er kriegt die Kurve einfach noch nicht. Beim Pylonenparcours auf dem Hof der Grundschule am Halmer Weg bekommt ein Drittklässler die Kurve um die Fähnchenstange nicht richtig und stürzt. Sofort eilen zwei Helfer herbei. Glücklicherweise hat sich der Junge nicht verletzt und tritt nach einer Schrecksekunde wieder in die Pedale. "Du musst den Ständer hochklappen", ruft ihm Sascha Sanders vom Präventionszentrum der Bremer Polizei noch schnell zu, um die erneute Sturzgefahr einzudämmen.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren