Saisonstart Weserfähre "Pusdorp" fährt wieder

Einen Monat früher als sonst ist die "Pusdorp" in die Fährsaison gestartet. Freitags bis sonntags und an den Feiertagen fährt sie nun wieder zwischen Gröpelingen, Walle und Woltmershausen hin und her.
05.04.2022, 06:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Weserfähre
Von Anne Gerling

„Plötzlich wissen ja alle, dass wir so citynah sind – wir sind aber nicht umgezogen“, sagt Woltmershausens Beiratssprecherin Edith Wangenheim (SPD), als sie am Freitagnachmittag bestens gelaunt um 16 Uhr beim Pier 2 in Gröpelingen an Bord der „Pusdorp“ geht. Bis 1981 pendelten die Fähren „Pusdorp“ und „Gröpeln“ zwischen den Weserufern, brachten Woltmershauser Werftarbeiter rüber nach Gröpelingen und die Gröpelinger zum Baden an den Strand von Lankenau. In der Hochphase nutzten täglich bis zu 1300 Menschen die Fährverbindung.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren