Kritik an Planung in der Neustadt Anwohner fordern mehr Mitsprache

In Huckelriede soll urbanes Leben einziehen. Der Bebauungsplan für das Kornquartier sieht moderne Wohn- und Gewerbeflächen vor. Bei den Anwohnern löst das wenig Begeisterung aus. Sie kritisieren das Vorhaben.
18.11.2021, 10:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Judith Kögler

Menschen sitzen im Park, einige mit einem Eis in der Hand. Kinder spielen auf Kopfsteinpflaster, inmitten moderner Wohn- und Gewerbehäuser. Lastenräder fahren über die Fahrradstraße, die zwischen den Gebäuden entlang führt. Diese Szenerie ist auf den Planungsbildern zum neuen Kornquartier in der Neustadt zu sehen. Es soll rings um das ehemalige Autohaus Brinkmann an der Kornstraße entstehen. Viele Anwohner stehen dem Bauvorhaben jedoch kritisch gegenüber, sie fühlen sich wenig berücksichtigt.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren