In Parks in Bremen-Nord Dixi-Toiletten sollen Not lindern

Im Vegesacker Stadtgarten und im Dillener Park in Rönnebeck werden an insgesamt neun Standorten für zunächst vier Wochen testweise Dixi-Toiletten aufgestellt.
08.03.2021, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Dixi-Toiletten sollen Not lindern
Von Björn Josten

Nachdem bereits in der Vegesacker Fußgängerzone einige Toiletten öffentlich zugänglich gemacht worden sind, ist das Angebot nun erweitert worden. Hintergrund ist, dass durch die Schließung der Gastronomie-Betriebe wegen der Pandemie-Einschränkungen auch deren Sanitärbereiche nicht mehr für Besucher zugänglich sind. In Vegesack hat das speziell an der Weserpromenade zu einer Unterversorgung geführt. Die Bremer Stadtreinigung (DBS) hat nun Abhilfe geschaffen.

Nachdem Mitte Februar bereits ein neuer Sanitärcontainer auf dem Hanseatenhof in Bremen-Mitte in Betrieb genommen wurde, soll nun auch die Situation in Grün- und Parkanlagen verbessert werden. Davon profitieren auch die Spaziergänger im Vegesacker Stadtgarten und im Dillener Park in Rönnebeck. Die DBS stellt an insgesamt neun Standorten für zunächst vier Wochen testweise Dixi-Toiletten auf. Eine davon befindet sich in Vegesack am Spielplatz, Ecke Schulkenstraße, eine andere am Bürgermeister-Dehnkamp-Weg am Parkplatz am Spielplatz, Ecke Wietingsgang in Rönnebeck.

„Unser Ziel war es, möglichst kurzfristig Abhilfe für das stark eingeschränkte Angebot der öffentlichen Toilettenanlagen zu schaffen. Die Kleincontainer benötigen keinen Frischwasseranschluss und können deshalb sehr kurzfristig an mehreren Orten im Stadtgebiet eine schnelle Verbesserung erwirken. So verhindern wir lange Prüfungs- und Abstimmungszeiträume“, sagt Thomas Möhring, verantwortlicher DBS-Abteilungsleiter für öffentliche Toilettenanlagen. Die Reinigung erfolgt nach Aussage der DBS zweimal wöchentlich. Das Angebot an öffentliche Toiletten ist in Bremen zu einem großen Teil über das Projekt „Nette Toilette“ organisiert. Aufgrund der geltenden Vorschriften für Gastronomie und Einzelhandel ist dieses Angebot jedoch stark eingeschränkt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+