HSG Schwanewede/Neuenkirchen Runa Batistas bester Handball-Moment

Schwanewederin holt mit der U16-Nationalmannschaft im Sand von Prag EM-Rang fünf
15.07.2022, 15:12
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Olaf Kowalzik

Rennen, Springen, Feiern, Freudentränen – in Runa Batista tobte das Gefühls-Chaos. Im Augenwinkel hatte die Schwanewederin noch den Countdown der Spielzeit an der Anzeigetafel wahrgenommen, schon fand sie sich in einem jubelnden Knäuel wieder. Sie hatte sich mit der deutschen U16-Beachhandball-Nationalmannschaft den fünften Platz bei der Europameisterschaft in Prag erspielt, da mussten sämtliche Emotionen raus.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren