Fußball-Bremen-Liga: SAV-Trainer hört auf Björn Krämer verkündet seinen Abschied

Fußball-Bremen-Ligist SG Aumund-Vegesack benötigt für die Saison 2022/23 einen neuen Trainer. Björn Krämer hat der Abteilungsleitung mitgeteilt, dass er aus persönlichen Gründen aufhört.
24.01.2022, 15:14
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Jens Pillnick

Wirbelt die Pandemie den Spielplan nicht noch durcheinander, dann steht Björn Krämer am Freitag, 13. Mai, beim ESC Geestemünde letztmals als Trainer des Fußball-Bremen-Ligisten SG Aumund-Vegesack an der Seitenlinie. Der 40-Jährige hat SAV-Fußball-Abteilungsleiter Bernd Siems nämlich mitgeteilt, dass er sein Engagement nach dann fünf Jahren aus ausschließlich persönlichen Gründen beenden wird. Für Siems eine Hiobsbotschaft, denn der hatte in jenem Gespräch mit dem obligatorischen Handschlag gerechnet, der eine Vertragsverlängerung besiegelt.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren