Gemüsewerft und Grundschule kooperieren Da wächst etwas heran

Die Gemüsewerft und die Grundschule Überseestadt sind seit fünf Monaten Nachbarn - und Partner im Pflanzbeet. Nun ist die erste Ernte eingefahren, und es gab ein Fest mit den Bremer Philharmonikern.
22.09.2021, 14:23
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Anke Velten

Mit jungem Gemüse kennt man sich auf der Gemüsewerft bestens aus. Doch diese Sorte ist völlig neu: Im Juni bekam die „Stadtwirtschaft“ auf dem ehemaligen Kellogg-Areal Zuwachs durch die Kinder aus der neuen Grundschule Überseestadt. Eine Saison lang kümmerten sich die Erstklässler um ihre selbst gesäten und gesetzten Pflanzen, hegten und pflegten Kartoffeln, Fenchel, Rote Beete und Küchenkräuter, und sahen ihnen beim Wachsen zu.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren